Shiva-Lingam XL ca. 2918g ca. 20x10cm


Shiva-Lingam XL ca. 2918g ca. 20x10cm

Artikel-Nr.: Shiva-Ling-01

Noch auf Lager
innerhalb 3 Tagen lieferbar

145,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Shiva-Lingam XL
  • Größe: ca. 20cm x 10cm
  • Bauchumfang: ca. 32 cm
  • Gewicht: ca. 2918g

Beim Kauf erhalten Sie genau diesen abgebildeten Shiva Lingam (Originalbild)

Shiva ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt  „Feuer“ oder „Licht“. Shiva repräsentiert die männliche Kraft, die von der weiblichen Energie (Shakti) belebt wird, und Lingam bedeutet Säule oder Turm.
Dementsprechend steht Shiva-Lingam für eine Feuersäule und symbolisiert mit seiner Form die unsichtbare, unmanifestierte Schöpferkraft.
Die weibliche Energie ist durch die rötlichen/rotbraunen bis braunen Markierungen im Stein und durch die Herkunft des Shiva Lingams gegeben. Somit vereint der Shiva Lingam die männliche und die weibliche Energien in sich.

 

Ein Shivalingam sollte an einem zentralen Platz im Haus aufgestellt werden. Der Shivalingam kann gut in einem Sandbett stehen oder auch in einer Halterung, die ihm Stabilität verleiht. Von dem gewählten Aufstellungsort im Huas oder in der Wohnung strahlt dieser seine Energie aus. Meditiert man regelmäßig mit dem Shiva Lingam, nimmt dieser die Energie auf und strahlt sie wieder ab. Auf diese Weise wird der Shiva-Lingam zu einem wertvollen Begleiter auf dem Weg zum inneren Selbst.

Wann immer Sie der aufbauenden Wirkung bedürfen, können Sie den Shiva Lingam mit beiden Händen festhalten und mit ihm Ihre Herzgegend berühren, oder diesen zwischen die Augenbrauen halten.
 

Die Shiva Lingam kommen vom heiligen Fluß Narmada in Indien. Neben dem Ganges und der Yamuna gehört der 1312 km lange Narmada zu den drei heiligsten Flüssen Indiens. So überrascht es also kaum, dass gerade hier diese symbolträchtigen Steine gefördert werden. Es heißt die Energie des heiligen Flusses würde auf die Steine übergehen. Die Form entsteht durch die andauernde Abschleifung durch die Wassermassen und einer sorgsame Nachschleifung und Polierung per Hand.

In Indien findet man Shiva-Lingams traditionell senkrecht aufgestellt in einer kreisrunden Halterung mit einer Art Ausguss, da der Shiva-Lingam rituell mit Wasser bzw. einer Mischung aus Milch und Honig übergossen wird. Shiva-Lingams gelten als Kraftsteine, die Ihre Energie sowohl an Mensch als auch Umgebung abgeben. Außerdem sind sie ein Symbol für den hinduistischen Gott Shiva. Linga bedeutet im Saskrit soviel wie Symbol, Shiva-Lingam bedeutet also Symbol von Shiva. Shiva-Lingams können auch allgemein als Symbol für das Göttliche angesehen werden und sind nicht auf den Hinduismus beschränkt.

Beim Kauf erhalten Sie genau diesen abgebildeten Shiva Lingam (Originalbild)

Auch diese Kategorien durchsuchen: Shiva-Lingam, Startseite